Organisatorisches

Willkommen im FAQ Bereich von Adventure-Teen-Travel. Unten befindet sich eine kleine Übersicht der häufigsten Fragen zu unseren Reiseangeboten. Ihr braucht nur auf die jeweilige Überschrift (= Frage) zu klicken, und schon öffnet sich die entsprechende Antwort

Adventure-Teen-Travel wurde im Frühjahr 2006 in Deutschland gegründet. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Kindern und Jugendlichen ein ganz besonderes Abenteuer und Erlebnis zu bieten, mit viel Action, Spaß und Abwechslung. Das Team besteht aus einigen geschulten und qualifizierten Betreuern und mir, dem Pädagogen und Geschäftsführer Jens Kutter. Wir legen sehr viel Wert, auf entsprechende Erfahrungen im Umgang mit Kindern und Jugendlichen! Deshalb durchlaufen alle angehenden und bestehenden Betreuer regelmäßig qualifizierte Schulungen, die sie auf ihre Tätigkeiten bei den verschiedenen Touren und Projekten, entsprechend vorbereiten.

Unser Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren ein paar ganz besondere Tage und Erlebnisse zu bieten, die sicher unvergessen bleiben werden! Ganz wichtig ist für uns natürlich auch, dass die Touren und Erlebnisreisen bezahlbar sind und bleiben. Wir möchten allen Familien die Möglichkeit bieten, Ihren Kindern einen schönen und bezahlbaren Urlaub zu verwirklichen! Daher bieten wir verschiedene interessante Projekte an, die auch jedes Jahr überarbeitet, optimiert und überarbeitet werden! Wir möchten uns auch ganz klar, von den vielen anderen Angeboten etwas abgrenzen und legen sehr viel Wert auf Erlebnis-Pädagogik.

Unsere Gäste wissen es zu schätzen! Alle Touren die wir anbieten, sind All-Inclusive Touren! Das heißt, dass alle Kosten wie An und Abreise, Unterkunft und Verpflegung, sowie Ausflüge  im Reisepreis enthalten sind. Keine zusätzlich versteckten Kosten!

Wir können zu Recht behaupten, dass unsere Touren so einzigartig und vielfältig sind und diese Angebote in der Form, NUR BEI UNS zu finden sind.

Nein braucht Ihr nicht unbedingt, aber ratsam wäre es. Wenn Ihr kurz vor Tourbegin krank werdet und Ihr seit nicht abgesichert, dann bekommt Ihr den Reisepreis nicht zurück. Eine Reiserücktrittsversicherung liegt je nach Reisepreis, bei ca. 10 - 25 Euro pro Person

Nein. Außer Ihr fahrt mit uns in das Ausland und seit selber nicht versichert , dann ist eine Auslandskrankenversicherung sehr wichtig.

Bleibt Ihr mit uns in Deutschland, dann ist keine Auslandskrankenversicherung notwendig. Eine Auslandskrankenversicherung kostet 10 Euro.

Wenn Eure Buchung bei uns eingegangen ist, dann bekommt Ihr eine Bestätigungs E-Mail von uns, wo wir Euch bzw. Euren Eltern die Buchung der Tour bestätigen. In dieser Mail, befindet sich dann auch die Rechnung und die Packliste der jeweiligen Tour. Die Reisesicherungsscheine, erhaltet Ihr aus Sicherheitsgründen immer mit der Post!

Natürlich dürft Ihr, Ihr dürft auf Tour immer das mitnehmen, was für Euch am wichtigsten ist und wo Ihr Euch mit wohl fühlt.

Ob eine Tour zum Erfolg wird, hängt auch oft von den jeweiligen Betreuern ab. Wir als Unternehmen setzen ausschließlich erfahrene Reiseleiter und Betreuer ein. Daher kommen unsere Betreuer oft aus vielen sozialen Bereichen oder studieren in diesem Bereich. Jeder angehende Betreuer, wird bei uns geschult und auf die jeweilige Situation der Tour eingewiesen. Alle unsere Betreuer durchlaufen eine Erste-Hilfe Ausbildung und einige von Ihnen, besitzen sogar den Rettungsschwimmer in Bronze.

Bei unsere Sommertouren, übernachten wir fast ausschließlich im Zelt. Außer wenn das Wetter nicht passt, dann haben wir im In Und Ausland oft die Möglichkeit auf Jugendherbergen oder so genannte Mobilheime zurückzugreifen. Aber keine Angst, Ihr müsst kein Zelt mitbringen. Wir verfügen über viele verschiedene hochwertige Zelte, von Iglu bis zum Großraumzelt, die wir unseren Kunden zur Verfügung stellen! Im Winter übernachten wir in hochwertigen Ferienhäusern.

Unsere Rundreisen führen wir mit modernen Kleinbussen durch. Da wir doch recht oft an recht entlegene Orte fahren, haben wir einen großen Vorteil gegenüber einem großen Reisebus. Mit unseren Kleinbussen kommen wir fast überall hin. Außerdem bleiben die Fahrzeuge natürlich permanent vor Ort bei der Gruppe. Somit sind wir jederzeit mobil und flexibel.

Da unsere Teilnehmer bei jeder Tour, aus allen möglichen Bundesländer kommen, werden die Treffpunkte erst nach Anschluss aller Buchungen festegelegt. Das heißt, dass Ihr in der Regel 14 Tage vor Tourstart einen Mail bekommt, wo der genau Treffpunkt mit dem Bus sein wird.    Unsere Treffpunkte werden auch so ausgewählt, dass Ihr kein großen Anfahrtsweg um zum Bus zu gelangen, in Kauf nehmen müsst

Ihr dürft auf der Tour mitnehmen, was für Euch am wichtigsten ist und wo Ihr Euch mit wohl fühlt. Natürlich bekommt Ihr nach der Buchung eine entsprechende Packliste der jeweilgen Tour angepasst. Da steht dann drin, was Ihr alles dabei haben solltet. Da wir im Sommer oft zelten ist natürlich ein eigener Schlafsack und Isomatte notwendig. Wenn Ihr keinen habt, dann könnt Ihr Euch bei uns, auch einen hochwertigen Schlafsack und Isomatte kostenlos ausleihen! Bitte verzichtet weitestgehend auf Wertsachen während der Tour. Bei Verlust oder Beschädigung, übernehmen wir Keine Haftung!

Nein, Ihr benötigt keine eigenen Zelten. Wir haben verschieden Zelte auf Tour dabei, vom Iglu bis Großraumzelt.

Für alle Reisen in das Europäische Ausland, benötigt ein deutscher Staatsbürger, lediglich einen Personalausweis oder Reisepass. Außerdem erhaltet Ihr mit der Buchung eine Einverständniserklärung, die von Euren Eltern ausgefüllt werden muss und die unbedingt auf Tour dabei sein soll. Bei einigen Unklarheiten, könnt Ihr Euch auch an das Auswärtige Amt wenden.

Bei der Buchung der Tour, erhalten Ihr eine Handynummer für die jeweilige Tour, wo immer jemand zu erreichen ist!

Adresse

adventure-teen-travel.de
Schloßstraße 25 b
06773 Gräfenhainichen

Kontakt

fon: +49 / 034953 - 24 815
fax: +49 / 034953 - 33 91 92
eMail: info@adventure-teen-travel.de